Menü
Immobilien Erfolgreich verkaufen
  • Altbau Wohnung verkaufen

  • Neubauwohnung verkaufen

  • Wohnen für individuelle Menschen

  • Wohnen mit Ausblick

  • Ruinen perfekt vermarkten

Alleinauftrag

Erhält ein Makler den alleinigen Auftrag zum Verkauf, sollten Sie sich hier ein halbes Jahr Zeit einplanen um den passenden Immobilienkäufer zu finden. Es kann auch passieren, dass Sie bereits nach der ersten Besichtigung einen Käufer für die Immobilie haben. Das kommt mit den heutigen Methoden der Bewerbung im Internet häufig vor.

Der Makler muss bei einem Alleinauftrag den Markt entsprechend bewerben. Hier verpflichtet sich der Makler, den Markt intensiv zu bearbeiten.

Was dürfen Sie bei einem Alleinauftrag von Ihrem Makler erwarten, wo bewegt sich heute der Standard?

Vor Beginn der Bewerbung bereitet der Makler werbewirksam die Grundrisse und Pläne Ihrer Immobilie auf. Bei Bedarf werden die Grundrisse an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Die Erstellung einer Wohnflächenberechnung sowie professionelle Fotoaufnahmen, eventuell Video oder virtuelle Rundgänge in Form von 360° Panoramatouren sind heute Standard. Das Exposé muss alle wichtigen Informationen zur Immobilie enthalten. Die Unterlagen sollten in bestmöglicher Qualität in das Exposé mit einfließen. Die Texte der Bewerbung werden von einem Immobilienprofi auf eine Zielgruppe abgestimmt. Das Exposé wird entsprechend der erarbeiteten Zielgruppe in den Medien veröffentlicht. Der Makler führt die Kaufpreisverhandlungen für Sie und gibt die verhandelten Kaufvereinbarungen an den Notar weiter. Dieser arbeitet mit den Informationen zur Immobilie einen rechtssicheren Notarvertrag aus. Beim Notar ist der Makler mit dabei und betreut Sie im Regelfall auch nach dem Verkauf und bei der Übergabe weiterhin.